Bordeaux: Lebensqualität pur

Willkommen in meiner Lieblingsstadt Bordeaux. Zwischen Weinbergen und der atlantischen Küste. Am Rand des Flusses La Garonne erscheint diese wunderschöne, prachtvolle, geschichtsträchtige und modernisierte Stadt. Auch das kleine Paris genannt.


Ich gehe immer wieder gerne nach Bordeaux. Es lässt sich schön Leben in dieser Weltkulturerbe-Stadt. Alle Elemente für eine Lebensqualität sind präsent: die Architektur, die die Vergangenheit nicht vergisst aber auch die Zukunft begrüßt; die vielseitige Gegend um Bordeaux herum, mit den einmaligen berühmten Orte wie St.- Emilion oder La Dune de Pyla. Die Weinschlösser oder die Austerndörfer. Die exquisite Küche, die Kultur im wunderschönen alten Theater, das milde Wetter und das lebhafte Treiben in den Gassen und auf den Straßen.


“Es gibt nichts schöneres für mich als mit der kleinen Fähre von einem Flussufer zum anderen in die Stadt zu fahren und dabei die Brücke Pont de Pierre und die Stein-Fassade der Stadt zu bewundern. Durch den neu angelegten Park durchzugehen, das Leben auf den Quais mit seinen Fahrradfahrer, Spaziergänger und fröhlichen Menschen zu spüren bis ich schließlich durch die Gassen mit Flair flanieren kann."

Ein Highlight der Stadt ist das Grand Théâtre gegenüber dem 5 Sterne Hotel Intercontinental. Das historisches Gebäude ist ein bedeutendes Bühnenhaus und ist Spielstätte der Opéra National de Bordeaux für Oper, Sprechtheater, Konzerte, Tanztheater sowie für Veranstaltungen. Von dort aus erreicht man alles. Man kommt schnell zum Place de Tourny mit seinem wunderschönen alten Karussell, zum Place des Quinconces und zur 1.250 Meter lange Einkaufstraße Ste Catherine. Typisch Französisch sowie lokalen feinen Läden finden sich aber eher in den Nebenstraßen um die Porte de Dijeaux sowie die Rue de l'Intendance. Auch nicht verpassen sollte man das Kulturdenkmal Cathédrale St. André gegenüber dem Rathaus von Bordeaux. Besonders schön ist auch der Miroir d'Eau auf dem Place de la Bourse, das Wahrzeichen der Stadt.

Es geht nichts über ein leckeres Essen in Bordeaux

Ich nehme gerne eine lange Mittagspause in Anspruch und genieße wie Gott in Frankreich den Luxus eines 3 Gänge Menüs. Es muss zum Mittagessen nicht unbedingt eine Luxus-Essen sein. Allerdings fühlt sich fast jedes Essen in einem Restaurant in Bordeaux nach einem Luxus-Essen an. Egal ob im angesagten Restaurant l'Entrecôte oder in der Brasserie Bordelaise, es schmeckt immer! Kleiner Tipp: immer früh da sein, da alle den gleichen Luxus erleben wollen und bereits um 12 Uhr eine Warteschlange vor der Tür des Restaurants existiert. Du wirst es aber nicht bereuen!


Abends muss das Essen am besten mit einem ausgezeichneten Wein begleitet werden. Das lässt sich gut im Restaurant Le 7 umsetzen. Im neuen Weinmuseum im 7. Stock befindet sich das neue Restaurant mit einem Panorama-Blick über Bordeaux und Blick auf die neue Hubbrücke Pont Jacques Chaban-Delmas. Ein Muss ist natürlich ein klassisches Glas Rotwein beim Essen in einer Stadt mit Flair und Geschichte. Zöger nicht lange, die Authentizität zu probieren. Es lohnt sich!


Übernachten im Herzen von Bordeaux

Die beste Lage der Stadt besitzt das Intercontinental Hotel Le Grand Hôtel direkt gegenüber dem Grand Théâtre von Bordeaux. Ideal für ein Wochenende zu zweit. Nach einem anstrengenden Shopping-Tag lassen sich auf der Rooftop Bar Night Beach tolle Cocktails genießen.


Die Villa Reale im Zentrum von Bordeaux bietet für Familien schicke Apartments. Allerdings ohne Parkplätze und Haustiere sind leider auch nicht erlaubt.


Wenn es einfach und praktisch sein soll, dann ist das Aparthotel Adagio Centre Gambetta geeignet. Die Lage ist gut, es sind Parkmöglichkeiten vorhanden und Haustiere sind herzlich willkommen.


Bordeaux ist inzwischen leicht von Deutschland aus zu erreichen: mit dem Zug, mit dem Flugzeug oder einfach mit dem Auto. Also, auf geht’s und genießen!



#bordeaux #nouvelleaquitaine #citytrips #petitparis #stadtmitarchitektur #unescoweltkulturerbe #weinstadt #wochenendetrip #lebensqualität #le7 #lentrecote #brasseriebordelaise #wiegottinfrankreich #mein_leben_ist_eine_reise


Über mich

Mein Leben ist eine Reise.

Ich lebe ein außergewöhnliches Leben mit der Welt als Wohnzimmer. Wo mich die Reise schon hingeführt hat und noch wird, teile ich mit Dir auf diesem Reiseblog. Lass Dich davon inspirieren ...

 

Newsletter abonnieren

  • Grau Facebook Icon
  • Grau Icon Instagram
  • Grau LinkedIn Icon

© 2020 mein-leben-ist-eine-reise.de I Impressum I Datenschutz I